Achtsamkeitsübung

Ich freue mich, dass Sie sich für das Thema Achtsamkeit interessieren und sich auf eine Übung einlassen wollen. Bitte beachten Sie, dass Achtsamkeit eine Haltung ist, die durch Übung - ähnlich wie bei einem Muskeltraining - trainiert werden kann. Haben Sie also Geduld mit sich. Bei anhaltender Übung werden sich die Ergebnisse ganz von selbst einstellen. Und jetzt:

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Diese Übung ist eine Hilfestellung im Umgang mit belastenden Gefühlen und Gedanken. Dabei wird die Fähigkeit trainiert, im emotionalen Sturm den Anker auszuwerfen und den Sturm vorbeiziehen zu lassen, statt von den Gefühlswellen überflutet zu werden:

Umgang_mit_schwierigen_Gefühlen_und_Ged
00:00 / 10:06

©2019 Dipl.-Psych. Helene Kellner

Impressum // Datenschutz